Allgemeine Hinweise Einlass-Ampel

Sicherheitshinweise​

Das Öffnen und die Reparatur der Einlass-Ampel darf nur von einer qualifizierten Elektrofachkraft unter Beachtung gängiger Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt werden. Umbau und Veränderungen der Einlass-Ampel sind nur nach Absprache mit dem Hersteller zulässig. Die Betriebssicherheit und Funktion ist nur bei bestimmungsmäßiger Anwendung gewährleistet.​

Betriebshinweise​

Die einschlägigen Bestimmungen des jeweiligen Landes sind zu beachten.​

Zur Sicherstellung der Funktionsweise der Einlass-Ampel sind die Vorgaben und angegebenen Grenzwerte in der Betriebsanleitung Folge zu leisten. Zur Erhöhung der Sicherheit wird empfohlen das Gerät an einem Stromkreis mit entsprechendem FI-Schutzschalter zu betreiben.​

Es kann sinnvoll sein das Gerät an einen Stromanschluss mit Unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV) anzuschließen um eine zuverlässige Zählung auch im Falle eines Stromausfalls gewährleisten zu können.​

Reinigung

Im Falle einer Verschmutzung kann das Gerät mit einem feuchten Lappen und einem milden Reinigungsmittel ohne Lösungsmittel gereinigt werden. Zur Reinigung der Sensorscheiben ist ebenfalls ein mildes Reinigungsmittel (z.B. Glasreiniger) ohne Lösungsmittel zu verwenden. Alle verwendeten Bauteile sind nach IP-65 spritzwassergeschützt.